Betreu­ungs­kraft nach §43b (m/w/d)

Sie bringen mit:

Abgeschlossene Qualifizierungsmaßnahme entsprechend den gesetzlichen Vorlagen
Bereitschaft und Fähigkeit, sich auf die besonderen Bedürfnisse von pflegebedürftigen Personen einzustellen
Kreativität in der Gestaltung von Einzel- und Gruppenaktivitäten
gern auch eine musische Begabung
Verständnis und Respekt für betagte Menschen
Sie sind kommunikativ, sowohl verbal als auch nonverbal und haben ein freundliches Auftreten
Als christliche Einrichtung freuen wir uns, wenn der diakonische Auftrag im täglichen Umgang mit Bewohner:innen und Kolleg:innen mitgetragen wird.

Das spricht für uns:

eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
ein motiviertes und engagiertes Mitarbeiterteam
gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
eine Vergütung nach Tarif (TVöD) sowie eine zusätzliche Altersversorgung (VBL)
Wohnmöglichkeit auf dem Campus
gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Das sind Ihre Tätigkeiten

  • Betreuung unserer dementiell erkrankten Heimbewohner:innen u.a. nach biografischen Aspekten und den individuellen Interessen und Bedürfnissen
  • Betreuung von Bewohner:innen ohne dementielle Erkrankung
  • Selbständige Gestaltung und Durchführung von Gruppenangeboten auf den Wohnbereichen
  • Mithilfe und -planung von Veranstaltungen für das gesamte Haus
  • Führen der Pflegedokumentation
Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung
Personalabteilung
Stefanie Priegnitz
0721/59842-2610

Mutterhaus

Geschichte

Kapelle

Brücken/Jahresbericht

Unterpunkt 1

Unterpunkt 2

Unterpunkt 1

Unterpunkt 2

Unterpunkt 1

Unterpunkt 2